Zum Inhalt

Zur Navigation

Rückenmassage

Massagen im Raum Imst

Die Heilmassage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz.

Die Massage wirkt nicht nur an der behandelten Stelle des Körpers, sondern betrifft auch den gesamten Organismus und die Psyche.

 

Die Manuelle Lymphdrainage dient vor allem der Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen wie z. B. Arme und Beine.

Sie wird eingesetzt nach Unfällen, Verletzungen oder Operationen (nach z. B. Mamma-Gewebe-Entfernung)

Folgende Massagebehandlungen bieten wir in unserer Praxis an:

 

Die Massage erweist sich als sehr sinnvoll zur Ergänzung der Physiotherapie und wird eingesetzt bei Rückenschmerzen, Schulter- Nackenverspannungen, Muskelverletzungen.